Keimzeit

Die etwas andere Gastronomie im Grünen Würfel

Täglich wechselndes Mittagsangebot – immer auch vegetarisch! 
Aktuelle Wochenkarte für den Mittagstisch

Öffnungszeit: Montag 11 - 16, Dienstag bis Donnerstag 11 – 17 Uhr, Freitag 14 - 17 Uhr und

                          Samstag 9 – 14 Uhr

 

Kontakt:
Telefon (0521) 32931155
E-Mail bistro@keimzeit-bielefeld.de

Das Keimzeit-Team freut sich, jetzt auch auf dem Bielefelder Kesselbrink seine Kund*innen und insbesondere die Nutzer*innen des Grünen Würfels mit Speis’ und Trank bewirten zu können.

 

Wer wir sind, woher wir kommen, was wir machen – einige Hintergrundinformationen:

 

Das Projekt Keimzeit entstand Ende der 90er Jahre aus dem Selbsthilfebereich. Eltern wollten die beruflichen Teilhabemöglichkeiten ihrer Kinder mit Behinderungen erweitern.

Hierzu wurden verschiedene Pilotprojekte gestartet, um individueller fördern zu können, gezieltere Unterstützungsformen zu entwickeln und inklusive Beschäftigungsmöglichkeiten mitten im Leben zu schaffen.

 

Und Keimzeit gründete zu diesem Zweck im Laufe der Jahre etliche kleine Nischenbetriebe, um dort zu qualifizieren und zu beschäftigen – vor allem in der Erzeugung, der Verarbeitung und dem Vertrieb von Lebensmitteln. Derzeit betreibt die Keimzeit GmbH das Bistro in der Ravensberger Spinnerei, die Bäckerei Ährensache, mehrere Cafeterien in Bildungseinrichtungen – und nun das Bistro im Grünen Würfel. 

 

Koordiniert wird das Projekt durch den Keimzeit e.V.: Er berät und unterstützt Menschen mit Behinderungen im Umfeld ihrer Arbeit und engagiert sich für strukturelle Verbesserungen im Bereich Inklusion.

 

Insgesamt sind bei uns gut 50 Menschen beschäftigt, davon etwa 30 auf sogenannten betriebsintegrierten Arbeitsplätzen der Werkstatt für behinderte Menschen, in Zusammenarbeit mit proWerk, Bethel. Im Grünen Würfel sind wir mit einem Team am Start, das aus zehn Menschen mit Behinderungen besteht, sowie aus drei Fachleuten, die sowohl gastronomisch wie auch pädagogisch geschult bzw. erfahren sind.

 

Unser Kernangebot ist ein Mittagstisch, der sich besonders an Berufstätige oder Rentner*innen aus der näheren Umgebung richtet: Gesünder als aus dem Imbiss, frischer als aus der Großkantine, preisgünstiger als aus dem À-la-carte-Restaurant. Täglich wechselnd bieten wir zwei Gerichte zur Auswahl an, eines davon jeweils vegetarisch. Wir kochen vor Ort frisch und verwenden gezielt regionale, qualitativ hochwertige Zutaten. Am Markttag bemühen wir uns um passende Angebote für Käufer und Verkäufer – zunächst mit deftigen Eintöpfen zum Aufwärmen. Nachmittags laden wir Sie gerne zu Kaffee, Tee und Kuchen aus unserer Bäckerei Ährensache ein.

 

Da wir uns freuen, wenn der Kesselbrink ein Ort ist, an dem Kinder sich wohlfühlen, haben wir für diese besondere und preisgünstige Angebote in der Karte.

Neugierig geworden?

 

Kommen Sie vorbei, sprechen Sie uns an – gerne erzählen oder zeigen wir Ihnen mehr!